TVBB | TURNIERKALENDER IMPRESSUM | KONTAKT

Sportliches

Vereinsranglisten

Hier findet ihr die » aktuellen Ranglisten für 2016 (Stand 1.8.2016)

Fordern – wie geht das?

  • Forderungen sind möglich innerhalb des Tannenbaum-Systems ( Ausnahme: Neueinforderung ). Es gelten die Regeln der Ranglistenordnung
  • Eintrag ins Ranglistenbuch durch den Forderer
  • Information des Gegners und Vereinbarung eines Termins innerhalb von 2 Tagen ( dieser muss innerhalb von 9 Tagen stattfinden )
  • Ganz wichtig: Absprache mit dem Büro, ob vorgesehener Termin möglich ist
  • Reservierung eines Platzes durch das Büro
  • Forderer stellt neuwertige Bälle zu Verfügung
  • Gespielt werden 2 Gewinnsätze, falls ein 3. Satz erforderlich ist, wird er als Master-Tie-Break ( bis mind.10 bei 2 Punkten Abstand ) gespielt.
  • Bei Abbruch ( wegen Regen, Dunkelheit etc. ) ist innerhalb von 48 Stunden zu Ende zu spielen ( mit Büro abstimmen! )
  • Nach Beendigung des Spiels Eintragung des Ergebnisses ins Forderungsbuch
  • Verliert der Forderer, darf er eine Woche niemanden fordern, kann aber gefordert werden.
  • Der Gewinner darf 2 Tage nicht gefordert werden

Bitte beachten:

Start: 1. Mai bis 30. September
Während der Verbandsspielzeit keine Forderungsspiele am Wochenende!
Nur ein Forderungsspiel zur gleichen Zeit.

» Tipps und Hinweise zur Platzordnung

Obwohl die Darstellung der Ranglisten traditionell erscheint, wird weiterhin nach dem Tannenbaum-System gefordert:

Nr. 2 kann fordern » Nr. 1
Nr. 3 » Nr. 1+2
Nr. 4 » Nr. 3+2
Nr. 5 » Nr. 4+3
Nr. 6 » Nr. 5+4
Nr. 7 » Nr. 6 bis 4
Nr. 8 » Nr. 7 bis 5
Nr. 9 » Nr. 8 bis 6
Nr.10 » Nr. 9 bis 7
Nr.11 » Nr. 10 bis 7
Nr.12 » Nr. 11 bis 8
Nr.13 » Nr. 12 bis 9
Nr.14 » Nr. 13 bis 10
Nr.15 » Nr. 14 bis 11
Nr.16 » Nr. 15 bis 11
Nr.17 » Nr. 16 bis 12
Nr.18 » Nr. 17 bis 13
Nr.19 » Nr. 18 bis 14
Nr.20 » Nr. 19 bis 15
Nr.21 » Nr. 20 bis 16
Nr.22 » Nr. 21 bis 16
Nr.23 » Nr. 22 bis 17
Nr.24 » Nr. 23 bis 18
Nr.25 » Nr. 24 bis 19
Nr.26 » Nr. 25 bis 20
Nr.27 » Nr. 26 bis 21
Nr.28 » Nr. 27 bis 22

Bei Fragen zu den Forderungsspielen bitte die Jugendwarte befragen